Liebesreigen im Luzerner Theater

LUZERN ⋅ Eine liebreizende Frau, vier liebestolle Männer. Am Luzerner Theater wird der französische Film «Kinder des Olymp» (1945) für die Tanzbühne flottgemacht.

29. November 2016, 04:00

Im französischen Filmklassiker «Kinder des Olymp» (1945) gruppieren sich vier liebestolle Männer um eine liebreizende Frau. Die schenkt ihr Herz keinem ihrer Verehrer, sondern entzieht sich ihnen geschickt, wodurch die Nerven der Herren ins Flattern kommen.

Am Luzerner Theater bereitet der brasilianische Choreograf Fernando Melo mit seinem britischen Kostüm- und Bühnenbildner Patrick Kinmonth diesen reizenden Filmstoff, der im Pariser Schauspielermilieu des 19. Jahrhunderts spielt, für die Bühne auf. Das Luzerner Sinfonieorchester spielt unter der Leitung von Rolando Garza Rodríguez Melodien verschiedener Jahrhunderte.

jst

Samstag, 3. Dezember, 19.30
Luzerner Theater. Derniere: 23. 4.
Für die Premiere nur noch Restkarten verfügbar. Infos: www.luzernertheater.ch


Login


 

Anzeige: