Dokumentarfilm

Double peine

Double peine Zoom

Wenn Mütter ins Gefängnis kommen, werden auch die Kinder unweigerlich bestraft. Léa Pool besucht in ihrer Dokumentation Betroffene in Nepal, Kanada, Bolivien und den USA. Trennungen und Traumata sind an der Tagesordnung. Viele Organisationen bemühen sich um solche Familien. Für Pool stehen die Probleme der Kinder im Fokus. Sie stellt im Verlauf des Filmes sieben Forderungen auf, die als Kinderrechte angemahnt werden.

Sprachfassung:
OVdf
Genre:
Dokumentarfilm
Regie:
Léa Pool
Starring:
Land/Jahr:
Kanada, Schweiz/ 2016
Zutrittsalter:
keine FSK-Angabe

Es wurden keine Einträge gefunden.