Drama

Meine Zeit mit Cézanne

Meine Zeit mit Cézanne Zoom

In den 1850ern lernen sich Paul Cézanne und Émile Zola während ihrer Schulzeit in Aix-en-Provence kennen. Paul wird Maler und Émile widmet sich der Literatur. In den darauffolgenden Jahren teilen sich die beiden ihre Liebhaberinnen und gelangen zu Ruhm und Ehre. Ihre Beziehung ist geprägt von tiefer Zuneigung und Freundschaft, aber auch von Eifersucht und Konkurrenzdenken.

Video: Meine Zeit mit Cézanne - der Trailer