Dokumentarfilm

Transit Havana

Transit Havana Zoom

Am 13. August 2016 fand der 90. Geburtstag des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro statt. Sein Regime rief zur Verfolgung von Homo- und Transsexuellen auf. Doch gerade seine Nichte Mariela Castro, die Tochter des Staatspräsidenten Raúl Castro kämpft in vorderster Front für die Rechte der LGBT-Bewegung. Basierend hierauf zeichnet Regisseur Daniel Abma die Lebenswege von drei Transsexuellen nach, die immer wieder auf Intoleranz stoßen.

Video: Transit Havana - der Trailer