Dokumentarfilm

Robert Doisneau - Das Auge von Paris

Zoom

Die Straßen von Paris waren das Revier von Robert Doisneau. Mit seinen Ansichten der französischen Hauptstadt wurde er berühmt. Der Fotograf porträtierte Menschen in alltäglichen Situationen. Seine Enkelin zeigt in ihrer Dokumentation, in der auch Freunde und Kollegen des berühmten Fotografen zu Wort kommen, unveröffentlichte private Aufnahmen aus seinem Nachlass. Der Film ist eine Hommage an die Metropole an der Seine und an die Pariser.

Video: Robert Doisneau - Das Auge von Paris - der Trailer