Dokumentarfilm

Streetscapes - Dialogue

Streetscapes - Dialogue Zoom

Was haben Leben und Architektur gemeinsam? Ein Filmregisseur und ein Trauma-Spezialist treffen zusammen. Der Zuschauer wird Zeuge eines analytischen Gesprächs, in dem es um den Einzelnen als tragischen Helden geht, der vor der gestalteten Umwelt kapituliert. Im Fokus steht die Biografie des Regisseurs, seine traumatische Kriegskindheit, seine Besessenheit von Architektur. Die Gespräche finden an verschiedenen Orten in Montevideo, Uruguay, statt.