Neue Luzerner Zeitung Online, 10. August 2017, 09:00

Global Korean Martial Arts Federation GKMAF

GISWIL Heute stand Semi- und Fullkontakt im Drehbuch. Die Schüler übten Schläge, Kicks und ihre Stimmbänder mit einem hallenden Kampfschrei. Die zweite Szene: Waffentechnik: Schwerter, Langstöcke und Nunchakus sausten durch die Luft. Nach dem Mittagessen das schweisstreibende Training von Jenny Klostermeier. 40 Sekunden Kraftübung, 30 Sekunden Pause. Heftig. Der Bieler und Stuntman gaben zusammen das grosse Finale mit Selbstverteidigungs- und Stunt-Unterricht.

Heute stand Semi- und Fullkontakt im Drehbuch. Die Schüler übten Schläge, Kicks und ihre Stimmbänder mit einem hallenden Kampfschrei. Die zweite Szene: Waffentechnik: Schwerter, Langstöcke und Nunchakus sausten durch die Luft. Nach dem Mittagessen das schweisstreibende Training von Jenny Klostermeier. 40 Sekunden Kraftübung, 30 Sekunden Pause. Heftig. Der Bieler und Stuntman gaben zusammen das grosse Finale mit Selbstverteidigungs- und Stunt-Unterricht.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: