Neue Luzerner Zeitung Online, 9. August 2017, 09:00

Insieme Luzern

LENZERHEIDE Die Bündner Berge rufen – wir kommen! Unser Motto heute: rauf und runter, immer munter. Trotz Nebel am Morgen sind wir mit der Bahn auf das Rothorn gefahren und hatten dann auch etwas Sonne. Runter ging es wieder mit der Gondelbahn – keiner musste laufen. Am Nachmittag ging es auf der anderen Bergseite mit dem Sessellift hoch und auf dem Globiweg wieder runter. Wer nicht so trittsicher war, hat sich im Tal den Bauch mit Nusstorte und Glace vollgeschlagen.

Die Bündner Berge rufen – wir kommen! Unser Motto heute: rauf und runter, immer munter. Trotz Nebel am Morgen sind wir mit der Bahn auf das Rothorn gefahren und hatten dann auch etwas Sonne. Runter ging es wieder mit der Gondelbahn – keiner musste laufen. Am Nachmittag ging es auf der anderen Bergseite mit dem Sessellift hoch und auf dem Globiweg wieder runter. Wer nicht so trittsicher war, hat sich im Tal den Bauch mit Nusstorte und Glace vollgeschlagen.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: