Neue Luzerner Zeitung Online, 17. Juli 2017, 09:00

Jubla St. Maria und Gerliswil Emmenbrücke

GISWIL Als sich die Nebelwolken langsam lichteten, brach eine Seuche bei den Leitern aus. Somit übernahmen die Hilfsleiter die Leitung. Weil die Seuche hochansteckend ist, mussten wir unsere Fertigkeiten perfektionieren mit verschiedenen Posten. Als wir sie verbessert hatten, konnten wir sie unter Beweis stellen, indem wir «Räuber und Polizei» spielten. Am Abend haben wir unsere Tarnkünste getestet. Nun hoffen wir, dass die Leiter gesund nach Hause kommen.

Als sich die Nebelwolken langsam lichteten, brach eine Seuche bei den Leitern aus. Somit übernahmen die Hilfsleiter die Leitung. Weil die Seuche hochansteckend ist, mussten wir unsere Fertigkeiten perfektionieren mit verschiedenen Posten. Als wir sie verbessert hatten, konnten wir sie unter Beweis stellen, indem wir «Räuber und Polizei» spielten. Am Abend haben wir unsere Tarnkünste getestet. Nun hoffen wir, dass die Leiter gesund nach Hause kommen.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: