Neue Luzerner Zeitung Online, 14. Juli 2017, 09:00

Jubla Triengen, Zeltlager

WALDKIRCH Nach einem frühen, unerwarteten Erwachen (dank einer Hauslagerrache) starteten wir sportlich in den Morgen. Der Teamgeist wurde mit einem Völkerballturnier ebenfalls geweckt. Nach dem feinen Mittagessen galt es, den Zeltplatz aufzuräumen, die ledigen Bauern wollen ihre Hofdamen schliesslich beeindrucken. Das Herzblatt war dann ein voller Erfolg, und für die Nachfolge ist gesorgt. Am Abend fighteten wir beim Salzgame um den besten Deal.

Nach einem frühen, unerwarteten Erwachen (dank einer Hauslagerrache) starteten wir sportlich in den Morgen. Der Teamgeist wurde mit einem Völkerballturnier ebenfalls geweckt. Nach dem feinen Mittagessen galt es, den Zeltplatz aufzuräumen, die ledigen Bauern wollen ihre Hofdamen schliesslich beeindrucken. Das Herzblatt war dann ein voller Erfolg, und für die Nachfolge ist gesorgt. Am Abend fighteten wir beim Salzgame um den besten Deal.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: