Neue Luzerner Zeitung Online, 15. Juli 2017, 09:00

Jungwacht St. Michael Schüpfheim

WIMMIS Gestern schlich sich ein merkwürdiger Schelm auf die Tatorte. Er wollte so Spuren verwischen, indem er die Beweise an einem anderen Ort hinstellte. Das kostete den jungen Detektiven derart viel Nerven, dass sie heute einen freien Tag benötigten. Diesen genossten wir im Strandbad Thun

Gestern schlich sich ein merkwürdiger Schelm auf die Tatorte. Er wollte so Spuren verwischen, indem er die Beweise an einem anderen Ort hinstellte. Das kostete den jungen Detektiven derart viel Nerven, dass sie heute einen freien Tag benötigten. Diesen genossten wir im Strandbad Thun

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: