Neue Luzerner Zeitung Online, 13. Juli 2017, 09:00

Jungwacht und Blauring St. Karl Luzern

SAAS-ALMAGELL Heute wurden die Gangs aus dem Hauptquartier des Kartells geschmissen und sind somit Obdachlos. Was tun? Ja genau, sich eine neue Bleibe suchen. Ohne Geld und Essen starteten die Gangs in den Überlebenstag. Vielleicht erweist sich das Kartell morgen bereits etwas gnädiger. Ansonsten müssen sich die Gangs langsam aber sicher gegen das Kartell wehren, denn El Kartell ist eine grössere Macht als gedacht.

Heute wurden die Gangs aus dem Hauptquartier des Kartells geschmissen und sind somit Obdachlos. Was tun? Ja genau, sich eine neue Bleibe suchen. Ohne Geld und Essen starteten die Gangs in den Überlebenstag. Vielleicht erweist sich das Kartell morgen bereits etwas gnädiger. Ansonsten müssen sich die Gangs langsam aber sicher gegen das Kartell wehren, denn El Kartell ist eine grössere Macht als gedacht.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: