Neue Luzerner Zeitung Online, 10. August 2017, 09:00

Läuferriege Gettnau

FORCH Beim Nachtspiel trieben komische Gestalten ihr Unwesen im Wald. Die Kinder trafen auf eine Hexe, einen Koch, einen Wächter, einen Geist, eine Putzfrau, einen Soldaten und auf einen Narr. Die Aufgabe bestand darin, möglichst viel Geld zu verdienen und den Schatz zu gewinnen. Am Nachmittag fuhren alle nach Rüti. Wir besuchten die Trampolinhalle und übten neue Sprünge und Saltos. Nun sind alle aufgeregt, denn nach dem Nachtessen findet der bunte Abend statt.

Beim Nachtspiel trieben komische Gestalten ihr Unwesen im Wald. Die Kinder trafen auf eine Hexe, einen Koch, einen Wächter, einen Geist, eine Putzfrau, einen Soldaten und auf einen Narr. Die Aufgabe bestand darin, möglichst viel Geld zu verdienen und den Schatz zu gewinnen. Am Nachmittag fuhren alle nach Rüti. Wir besuchten die Trampolinhalle und übten neue Sprünge und Saltos. Nun sind alle aufgeregt, denn nach dem Nachtessen findet der bunte Abend statt.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: