Neue Luzerner Zeitung Online, 14. Juli 2017, 09:00

Pfadi Malters, Pfadi- und Piostufe

DETTIGHOFEN/LENGWIL Heute war der erste Tag, an dem jede Stufe ein eigenes Programm hatte. Die Pios sind seit gestern an den Piodays in München, die Bupfas haben den Tag mit Spielen, einer selbstgebauten Sauna, einem selbstgebauten Hotpot und viel grilliertem Fleisch verbracht, und die Mäpfas sind mit dem Velo ins Connyland gefahren. Als Abschluss wurde der Tag mit Fightgames und einem gemütlichen Lagerfeuer beendet.

Heute war der erste Tag, an dem jede Stufe ein eigenes Programm hatte. Die Pios sind seit gestern an den Piodays in München, die Bupfas haben den Tag mit Spielen, einer selbstgebauten Sauna, einem selbstgebauten Hotpot und viel grilliertem Fleisch verbracht, und die Mäpfas sind mit dem Velo ins Connyland gefahren. Als Abschluss wurde der Tag mit Fightgames und einem gemütlichen Lagerfeuer beendet.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: