Neue Luzerner Zeitung Online, 11. August 2017, 09:00

SC Emmen

THUSIS Zehn Trainings, zwei Freundschaftsspiele, eine Mini-WM, ein Lagercup, ein Besuch im Schwimmbad, 100 Meter Kordel für neu erstellte SCE-Armbändli, unzählige Pingpong-Runden, 17 Mahlzeiten, 6 (zu) kurze Nächte, viel Bewegung, 2467 Fotos und 25 Facebook-Videos prägten das Camp 2017. 60 Kids und 20 Betreuende erlebten eine abwechslungs- und auch anforderungsreiche Fussballwoche. Müde, aber fussballerisch gestärkt kehren die Kids am Samstag nach Emmen zurück.

Zehn Trainings, zwei Freundschaftsspiele, eine Mini-WM, ein Lagercup, ein Besuch im Schwimmbad, 100 Meter Kordel für neu erstellte SCE-Armbändli, unzählige Pingpong-Runden, 17 Mahlzeiten, 6 (zu) kurze Nächte, viel Bewegung, 2467 Fotos und 25 Facebook-Videos prägten das Camp 2017. 60 Kids und 20 Betreuende erlebten eine abwechslungs- und auch anforderungsreiche Fussballwoche. Müde, aber fussballerisch gestärkt kehren die Kids am Samstag nach Emmen zurück.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: