Neue Luzerner Zeitung Online, 9. August 2017, 09:00

Schwimmverein Sempachersee

TENERO «Wach wedo!» Nach einem «Meet and Greet» mit Barnetta wurde heute die Trainingszeit verdoppelt. Vier Stunden Schwimmen, was das Zeug hält. Nach zwei Stunden gab es ein feines Mittagessen, bei welchem sich die Kinder die Bäuche vollgeschlagen haben, um am Nachmittag besseren Auftrieb zu haben. Nach den Älplermagronen zum Znacht geht es noch auf eine Turnhallenwanderung über Bock und Matte.

«Wach wedo!» Nach einem «Meet and Greet» mit Barnetta wurde heute die Trainingszeit verdoppelt. Vier Stunden Schwimmen, was das Zeug hält. Nach zwei Stunden gab es ein feines Mittagessen, bei welchem sich die Kinder die Bäuche vollgeschlagen haben, um am Nachmittag besseren Auftrieb zu haben. Nach den Älplermagronen zum Znacht geht es noch auf eine Turnhallenwanderung über Bock und Matte.

Lagerdraht: Bilder von 2017

Anzeige:

Anzeige: