Respekt

«‹Unschweizerische» Keule›», Ausgabe vom 1. Februar
07. Februar 2018, 04:40

Der Kommentar von Pascal Hollenstein hat mich gefreut. In meiner Bewertung waren Initiativen aus dem linkspolitischen Giftschrank (bedingungsloses Grundeinkommen, Erbschaftssteuer-Obligatorium) unschweizerisch. Trotz meiner Opposition zu ihnen stelle ich weder das Initiativrecht noch die notwendige parlamentarische Debatte noch den Abstimmungskampf in Frage. Denn Respekt gegenüber den Andersdenkenden gehören zu unserem Staatssystem, sind also zutiefst «schweizerisch»!

Peter Schilliger, Nationalrat FDP,

Udligenswil

Anzeige: