SBB Reisemagazin September 2017

Sicherheit in den Ferien und im ÖV

ALLIANZ GLOBAL ASSISTANCE ⋅ Passiert während einer Reise in der Schweiz oder in den Ferien ein Malheur, sorgt guter Versicherungsschutz zumindest für «Glück im Unglück».
Gedränge beim Besteigen der S-Bahn, schon ist es passiert: Portemonnaie weg! Auch eine Störung des Bahnbetriebs sorgt für Ärger und womöglich auch für finanzielle Konsequenzen. Für solche Ereignisse gibt es für lediglich 10 Rappen im Tag den Schutzbrief «Öffentlicher Verkehr» von Allianz Global Assistance. Die Spezialisten helfen, ersetzen, beraten. Genauso wie vor und während einer Ferienreise. Kann diese schon gar nicht angetreten werden, greift die Jahresreiseversicherung «Secure Trip» ein und regelt alles Finanzielle mit den Reisever­anstaltern.

Unterwegs kann ein Arztbesuch, ein Spitalaufenthalt oder gar eine sofortige Rückreise zu unerwarteten Kosten führen. «Secure Trip»-Versicherte brauchen sich nicht zu sorgen. Dank dem Zugriff auf ein Netzwerk von Experten steht den Reisenden die Versicherung mit Rat und Tat zur Seite. Reisende mit Mietwagen wählen die «Secure Trip PLUS»-Variante, um bei einem Zwischenfall mit dem Auto den Selbstbehalt ausschliessen zu können. Die Jahresversicherung für Familien ist die ideale Variante, wenn verschiedene Generationen unter einem Dach leben. Die Kinder auf der Interrail-Reise sind so gut geschützt wie die Eltern, die gleichzeitig in der Karibik am Strand liegen. Ferien sorgen für gute Ge­fühle. Gut versichert in die Ferien zu gehen, bietet dazu noch beruhigende Sicherheit

«Beste Reiseversicherung der Schweiz»
Sowohl die SRF-Konsumentensendung «Kassensturz» als auch das Schweizerische Institut für Qualitätstests haben in ihren Qualitätsvergleichen und Tests die Allianz Global Assistance zur «besten Reiseversicherung der Schweiz» erkoren. Dabei berücksichtigt wurden auch die Preise: Diese betragen für eine Einzelperson, je nach Umfang des Schutzes, zwischen 89 und 225 Franken, für eine Familie von 155 bis 345 Franken. Der ÖV-Schutzbrief kostet 27 Franken pro Person und Jahr.

sbb.ch/versicherungen
 

Anzeige: