«Zwei Leben» - der 12. Tatort aus Luzern

Der zwölfte Tatort aus Luzern erzählt, was für Wunden Selbstmörder hinterlassen können. Es ermitteln: Die Kommissare Flückiger (Stefan Gubser) und Ritschard (Delia Mayer). Ausgestrahlt wird er am Sonntag, 17. September.
Bild wird geladen
Die Leiterin der Spurensicherung, Corinna Haas (Fabienne Hadorn, links), zusammen mit Ermittler Liz Ritschard (Delia Mayer) und Reto Flückiger (Stefan Gubser) am Tatort. (Bild: SRF / Daniel Winkler)

Artikel zu dieser Bilderserie