Der Maestro triumphiert in Wimbledon

Roger Federer holt seinen achten Titel in Wimbledon. Er gewinnt gegen den Kroaten Marin Cilic mit 6:3, 6:1, 6:4.
Bild wird geladen
Roger Federer am Sonntagabend in der Guildhall in London beim Championships Dinner (Bild: Robert Martin / Keystone)

Artikel zu dieser Bilderserie