Luzerner Zeitung Online

Saisonbilanz des EVZ

Eine gute Qualifikation, ein überraschendes Vorstossen in den Playoff-Final: Der EV Zug hat sich zu einer Schweizer Spitzenkraft entwickelt.

Bild wird geladen
Tobias Stephan 6: Bisher stärkste Saison beim EVZ. Überragende Playoff-Halbfinals, dank ihm wurde der Final möglich. Quali: 47 Spiele, 2,18 Gegentore pro Spiel. Fangquote: 92,93 Prozent. Playoff: 16 Spiele, 2,73 Gegentore pro Spiel. Fangquote: 92,27 Prozent.  (Bild: marcelloweiss.ch)

Artikel zu dieser Bilderserie