Ende für Broadway-Musical "Mamma Mia!"

MUSIK ⋅ "Mamma Mia!", eines der langlebigsten Musicals am New Yorker Broadway, geht nach 14 Jahren mit über 5700 Aufführungen zu Ende. Nach Mitteilung der Veranstalter wird das Musical im Broadhurst Theatre am 5. September zum letzten Mal aufgeführt.

10. April 2015, 06:49

Nach seiner Londoner Premiere im Jahr 1999 war die Show mit den Welthits der schwedischen Pop-Gruppe Abba in New York erstmals im Oktober 2001 im Winter Garden Theatre am Broadway zu sehen gewesen.

Die auf einer griechischen Insel spielende Geschichte der alleinerziehenden Donna und ihrer Tochter Sophie, die vor ihrer Hochzeit ihren leiblichen Vater treffen möchte, wurde 2008 mit Meryl Streep in der Hauptrolle verfilmt. (sda/dpa)


Login


 

Anzeige: