Neue Luzerner Zeitung Online

Openair Frauenfeld: 50 Cent zum dritten

FESTIVAL ⋅ 50 Cent ist neben Major Lazer, Wiz Khalifa und Macklemore & Ryan Lewis einer der Headliner des Openair Frauenfeld 2016. Die Veranstalter gaben am Donnerstag 18 weitere Bands bekannt. Der grösste Hip-Hop-Event der Deutschschweiz geht vom 7. bis 9. Juli über die Bühne.

Der US-Rapper 50 Cent kommt nach 2009 und 2012 schon zum dritten Mal an das Openair Frauenfeld. Mit Mobb Deep und Ghostface Killah wurden zwei weitere Hip-Hop-Urgesteine verpflichtet.

Als weiteres Highlight am diesjährigen Festival wird der Auftritt von US-Newcomer Bryson Tiller angekündigt. Der 23-jährige US-Amerikaner wird am Openair Frauenfeld sein allererstes Konzert in der Schweiz geben, wie die Veranstalter mitteilten. Als Neuerung gibt es eine vierte Bühne. Die Startrampe wir ausschliesslich von lokalen Reggae Bands bespielt.

Das Openair Frauenfeld ist mit rund 50'000 Besuchern pro Tag das grösste Openair der Deutschschweiz und das grösste Hip-Hop-Openair Europas. Es spricht vor allem junge Fans an. Das Durchschnittsalter liegt bei 20 Jahren. (sda)

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Luzern Luzern

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

Anzeige:

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse