Mimiks für MTV European Music Award nominiert

MUSIK ⋅ Der Luzerner Rapper Mimiks eilt von Erfolg zu Erfolg: Nun wurde er in der Kategorie «Best Swiss Act» für den MTV European Music Award nominiert. Die Konkurrenz ist gross. Vor allem aus Bern.
10. Oktober 2017, 12:09

Sein Album «VodkaZombieRambogang» war 2014 während sieben Wochen die Nummer 1 der Schweizer Albumcharts, «Jong & Hässig Reloaded» behauptete sich 2017 immerhin sechs Wochen zu oberst. Nun wurde der Luzerner Rapper Mimiks für den MTV European Music Award nominiert. In der Kategorie «Best Swiss Act» stehen ausserdem die Berner Lo & Leduc, Züri West, Pegasus und der Zürcher Rapper Xen zur Auswahl.

Die Awards werden am 12. November verliehen. Die Gewinner werden in einem Voting bestimmt.

Hier geht es zum Voting.

jvf

Anzeige: