Ein kleiner Messi-Fan kommt gross raus

AFGHANISTAN ⋅ Ein fünfjähriger Bube, der für Lionel Messi schwärmt – an sich nichts ungewöhnliches. Doch das Foto von Murtaza Ahmadi ging um die Welt: Er hatte sich aus einem Plastiksack ein Messi-T-Shirt gebastelt. Doch jetzt hat Murtaza Post aus Barcelona erhalten.

25. Februar 2016, 14:45
  • Murtaza Ahmadi
  • Lionel Messi fan's wish granted with jersey signed by Messi
  • Barcelona star Lionel Messi's fan in Kabul.

Das Foto von Murtaza Ahmadi ging um die Welt: Er hatte sich aus einem Plastiksack ein Messi-T-Shirt gebastelt. Jetzt hat Murtaza Post aus Barcelona erhalten.

Die Geschichte mag von den Medien bis zur Rührseligkeit weiterverarbeitet worden sein, aber sie hat ein schönes Happy End: Murtaza Ahmadi, der fünfjährige Messi-Fan, kann sich ein weiss-blaues Fussballleibchen überziehen, das von seinem grossen Idol, von Lionel Messi signiert ist.

Dieser wird sich von jenem Foto erweicht haben lassen, das Anfang Februar um die Welt ging. Es zeigt den Buben in Stiefeln, mit einem Fussball in einem Feld von Steinen und im Schneegestöber. Er trägt ein Leibchen, zusammengeknüpft aus einem Plastiksack, der in den Farben des argentinischen Nationaltrikots gestreift ist. Von Hand wurde es mit der Aufschrift «Messi» und der Nummer des grossen Fussballers versehen.

Jetzt ist Murtaza auch äusserlich dank seinem neuen Outfit ein richtiger Messi-Fan. Er hat nun alle Motivation der Welt, als Fussballer an Format zu gewinnen – auch wenn er dadurch mit der Zeit dem Messi-Trikot entwachsen wird.

cv


Login


 

Anzeige: