E-Biker bei Zusammenstoss mit Auto getötet

VERKEHRSUNFALL ⋅ Ein E-Bike-Fahrer hat sich bei einer Kollision mit einem Auto in Ecublens VD am Freitagabend tödliche Verletzungen zugezogen. Offenbar hatte der 60-jährige Mann beim Einbiegen von einer Neben- in eine Hauptstrasse die Signalisation missachtet.

Der E-Bike-Fahrer wurde von einem korrekt in Richtung Crissier fahrenden Fahrzeug erfasst und auf den Boden geschleudert, wie die Waadtländer Kantonspolizei mitteilte. Die Rettungsdienste konnten nur noch den Tod des in der Region wohnhaften Mannes feststellen.

Die Polizei hat Untersuchungen zur genauen Ursache des Unfalls eingeleitet. (sda)


Login


 

Anzeige: