Erster Ausflug für Eisbären-Zwillinge

TIERE ⋅ Kaum drei Monate alt und irre neugierig: Zwei kleine Eisbären-Zwillinge aus dem niederländischen Zoo Blijdorp bei Rotterdam haben am Freitag zum ersten Mal frische Luft geschnuppert.

Seit 2004 ist jeweils am 27. Februar der Welteisbärentag. Der Tag soll auf die Gefährdung der Polarbären aufmerksam machen. (Bilder: Keystone)

Gemeinsam mit Mutter Olinka verliessen sie die schützende Säuglingshöhle und erforschten ihr grosses Freiluftgehege, teilte der Zoo mit.

Die Geburt der beiden war eine kleine Sensation. Denn es war das erste Mal nach 18 Jahren, dass in dem Zoo Eisbären-Zwillinge geboren wurden.

Die beiden sind Geschwister von Eisbär Vicks, der 2010 geboren wurde. Ihr Geschlecht ist noch nicht bekannt. (sda/dpa)


Login


 

Anzeige: