Gefälschte 100er-Noten in Schaffhausen

FALSCHGELD ⋅ In der Stadt Schaffhausen sind gefälschte 100er-Noten aufgetaucht. Am Freitag ist in vier Geschäften mit den Blüten bezahlt worden. Da die nachgemachten Banknoten erst später bemerkt wurden, konnte von den Geschädigten keine Angaben zur Täterschaft gemacht werden.

Geldscheine seien bei der Entgegennahme immer auf deren Echtheit zu prüfen, heisst es in der Mitteilung der Schaffhauser Polizei vom Samstag. Die Betrüger konnten noch nicht ermittelt werden. (sda)


Login


 

Anzeige: