Bruno Mars: Musik für die Mädchen

Bruno Mars macht Musik wegen der Mädchen. Der Sänger glaubt, dass Songs dazu gemacht sind, Männer und Frauen zusammen zu bringen

21. November 2016, 13:50

Bruno Mars macht Musik wegen der Mädchen. Der Sänger glaubt, dass Songs dazu gemacht sind, Männer und Frauen zusammen zu bringen. Die Mädchen, die er mochte, hätten nie die gleiche Musik gehört wie er. Das habe er mit seinen Songs ändern wollen. 95% aller Musik, sei über die Liebe. Seine Vision ist ein Lagerfeuer, um das Jungen und Mädchen zusammen sitzen und an dem Magie passiert. Dafür sei Musik gemacht. Der Sänger hofft, dass er im Gedächtnis bleiben wird. Und zwar nicht, wegen irgendwelcher Skandale, sondern wegen dieser Art von Musik.

bangshowbiz


Login


 

Anzeige: