Lady Gaga: Ihr Kampf mit der Krankheit

Die Sängerin gibt offen zu, unter einer chronischen Erkrankung zu leiden. Neben Familie und Freunden bekommt sie durch eine ganz besondere Person neue Kraft.

19. November 2016, 10:00

Lady Gaga leidet unter chronischen Schmerzen.
Die 30-jährige Sängerin offenbarte ihren Fans, dass sie unter einer chronischen Krankheit leidet. "Ich habe einen entmutigenden Tag mit chronischen Schmerzen. Aber ich fühle mich gesegnet, so starke und intelligente Ärztinnen zu haben. Ich denke auch an Joanne und ihre Kraft und der Tag wird etwas einfacher. Außerdem habe ich @wanaynay an meiner Seite. 'Hey Girl, wir machen es einfacher, wenn wir uns gegenseitig hochhelfen'", schrieb die Musikerin auf 'Instagram'. Ihre Tante Joanne war im Alter von nur 19 Jahren an Lupus (Hauttuberkulose) gestorben. Das neue Album widmet Lady Gaga vor allem ihr und nennt nicht nur ein Lied daraus, sondern die ganze Platte 'Joanne'. Dies half nicht nur Gaga selbst, sondern auch ihrem Vater, die Krankheit und den Verlust zu verkraften. Und so verriet sie weiter: "[Das erste Mal als ich 'Joanne' spielte], sah ich zu ihm herüber und sein Blick sagte 'Wie hast du das gemacht? Woher wusstest du, dass ich genau das sagen wollte?'." Auch wenn sie ihre Tante nie persönlich kennenlernen durfte, fühlt sich Lady Gaga durch ihren Vater mit ihr "verbunden" und schrieb den Song in der Hoffnung, dass er seine Wunden "heilen" möge.

bangshowbiz


Login


 

Anzeige: