Pharrell Williams freut sich für Gwen Stefani

MUSIKER ⋅ Pharrell Williams findet die Beziehung zwischen Gwen Stefani und Blake Shelton "wunderschön"

05. März 2016, 12:00

Pharrell Williams nennt die Beziehung zwischen Blake Shelton und Gwen Stefani ein "Wunder". Der 'Happy'-Interpret freut sich sehr über die Romanze seiner 'The Voice'-Co-Juroren, nachdem beide im letzten Jahr eine Scheidung durchmachen mussten. In der 'Today'-Show erzählte Williams: "Es geht los! Es ist so wunderschön, ich habe beide sehr viel durchmachen sehen. Niemand sieht seine Freunde gerne so schwere Dinge durchmachen und es ist irgendwie ein Wunder, dabei zuzusehen."

Und obwohl der Musiker den beiden Frischverliebten sehr nahe steht, merkte er erst sehr spät, was eigentlich vor sich ging. Williams sagte weiter: "Ich hatte keinen blassen Schimmer. Und dann schickte Blake mir eine SMS und ich so 'Whoa!'" Stefani und Shelton sollen sich Gerüchten zufolge näher gekommen sein, als beide zur selben Zeit die Trennungen von ihren Partnern Gavin Rossdale und Miranda Lambert verarbeiteten.

Ein Insider verriet: "Es tat ihr für ihre Kinder so leid, dass die Ehe einfach nicht funktionierte. Für die Kinder versuchte sie so lange wie möglich, die Ehe am laufen zu halten. Und dann kam dieser Sonnenschein, der sie zum lachen brachte und jetzt ist er einer der positivsten Einflüsse in ihrem Leben. Sie haben Zitronen zu Limonade und eine schlechte Situation zu einer guten gemacht. Sie sind beide so sehr viel glücklicher."

bangshowbiz


Login


 

Anzeige: