Bau- und Partylöwe Richard Lugner hat Krebs

Was für ein schwerer Schlag für den Österreicher! Bereits seit Mitte September weiss er, dass etwas nicht stimmt. Jetzt liegt die Diagnose vor: Prostata-Krebs.

26. November 2016, 12:30

Vor einigen Tagen hat der Baulöwe bekannt gegeben, schwer krank zu sein. Gegenüber 'News.at' erklärte er: "Es ist etwas Schlimmes, aber ich werde es überleben, es wird schon wieder werden." Nun ist ans Licht gekommen, wie schlimm es wirklich um den 84-Jährigen steht.

Bereits seit dem 14. September habe er gewusst, dass etwas nicht stimmen würde: In seinem Blut wurden nämlich stark erhöhte PSA-Werte festgestellt. Am 17. Oktober kam dann der Diagnose-Schock: Prostata-Krebs. Im Interview mit der 'Kronen Zeitung' berichtet Lugner: "Ich habe vier Urologen zu Rate gezogen. Drei haben Strahlentherapie empfohlen, einer wollte operieren."

Seit dem 11. November würde sich Lugner nun im Wiener Krankenhaus in Therapie befinden - "in Begleitung meiner Frau", so der Gastgeber des berühmten alljährlichen Opernballs.

bangshowbiz


Login


 

Anzeige: