Elton ist heiß begehrt

Der dauergrinsende Show-Praktikant darf sich über ein neues Engagement freuen - ab Herbst bespaßt der Berliner Kinder jeden Samstag Nachmittag.

Elton macht Kinderquatsch im Kika.
Der einstige TV-Praktikant von Stefan Raab ist auch nach Absetzen seiner Show nicht arbeitslos. Sein neuestes Projekt: Ab dem 22. Oktober moderiert er eine wöchentliche Show im 'Kinderkanal'. Die Show 'Elton!' läuft immer samstags um 16.55 Uhr und ist für Kinder und Jugendliche gedacht. Der 45-Jährige empfängt dann prominente Gäste und führt mit ihnen amüsante Experimente durch. "Die Idee, in einer Nachmittagsshow für Kinder Comedy, unterhaltende Informationen, Action, interessante Gäste und Musik auf abwechslungsreiche Art miteinander zu verknüpfen, bietet jede Menge Raum für Humor und Überraschendes", so Redakteurin Gordana Großmann. "Die Show lebt natürlich vor allem von Eltons Charme und davon, dass er über sich selbst lachen kann. Sein besonderer Blick auf die Dinge zeigt, dass in allem immer etwas Lustiges steckt." Produziert wird das Spektakel von Raabs Firma 'Brainpool'.

Auch sonst läuft es für den dauergrinsenden Berliner beruflich prima. Gerade wurde von seinem Haus- und Hofsender die Show 'Auswärtsspiel' mit ihm und Palina Rojinski verkündet. Außerdem darf er dort auch 'Schlag den Star' moderieren. Mit Kindersendungen kennt er sich aber auch bestens aus: Seit 2010 moderiert er den Klassiker '1, 2 oder 3' im ZDF.

bangshowbiz


Login


 

Anzeige: