Honegger löst Klapproth ab

MEDIEN ⋅ Arthur Honegger wird neuer "10vor10"-Moderator. Der 35-jährige USA-Korrespondent von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) tritt die Nachfolge von Stephan Klapproth an, der zur "Sternstunde Philosophie" wechselt.

06. Februar 2015, 17:09

Arthur Honegger wird im Herbst zum Moderationsteam des Nachrichtenmagazins stossen, wie SRF am Freitag mitteilte. Der Bündner absolvierte 2001 die Ringier Journalistenschule.

Im Jahr darauf wurde er Mitglied der "Blick"-Wirtschaftsredaktion. 2005 wechselte Honegger zum Schweizer Fernsehen. Seit 2008 berichtet er als TV-Korrespondent aus den USA. (sda)


Login


 

Anzeige: