News

Frauke Petry muss nun mit einer Anklage rechnen (Archiv)

Parteichefin Frauke Petry verzichtet auf AfD-Fraktionsmitgliedschaft

AfD-Parteivorsitzende Frauke Petry wird nicht der Bundestagsfraktion der Alternative für Deutschland angehören. Sie habe entschieden, kein Mitglied der Fraktion zu werden, sagte sie am Montag an einer Pressekonferenz in Berlin.  ...

Wahlergebnis Deutschland: «In zwei Monaten spricht niemand mehr von der AfD»

Die rechtspopulistische Partei «Alternative für Deutschland» (AfD) hat es bei der gestrigen Bundestagswahl als drittstärkste Partei erstmals in den Deutschen Bundestag geschafft. Doch sie wird laut Burkhard Varnholt keinen Einfluss auf die zukünftige Politik in Deutschland haben. Der Investmentchef Schweiz der Credit Suisse sagt im Interview weiter, welche Auswirkungen die Wahlen auf die Aktienmärkte haben und und in welche Richtung der Euro tendieren dürfte. ...

FCL scheitert an Lausanne

Der FCL verlor am Samstagabend gegen Lausanne 2:3. ...

Inseli-Initiative wurde angenommen

Die Juso freut sich über die gewonnene Abstimmung. Die Car-Parkplätze müssen einem grüneren Inseli weichen. Die SGV macht sich derweil Sorgen um den Tourismus und das Gewerbe. ...

Jérôme Martinu

Kommentar von LZ-Chefredaktor Jérôme Martinu zur Inseli-Initiative

Ein Kommentar von Chefredaktor Jérôme Martinu zur angenommenen Inseli-Initiative in der Stadt Luzern. ...

Altersvorsorge 2020: So erklärt Bundesrat Alain Berset die Niederlage

Das Volk hat die Altersvorsorge 2020 an der Urne abgelehnt. Wie reagiert der verantwortliche Sozialminister Alain Berset auf die Niederlage? Klar ist: Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung. Eine Reform der Altersvorsorge ist angesichts wachsender Defizite für den Bundesrat unumgänglich. ...

Plan B nach dem Volksnein: Wie soll es jetzt weitergehen?

Nach dem Nein zur Reform der Altersvorsroge 2020 heisst es zurück auf Feld 1. Wie sieht der Plan B der Bürgerlichen aus? Welche Konzessionen würde Mitte-Links eingehen? Die Parteipräsidenten Petra Gössi (FDP), Christian Levrat (SP), Albert Rösti (SVP), Gerhard Pfister (CVP) und Regula Rytz (Grüne) nehmen Stellung. ...

Altersvorsorge 2020: Das sagen die Arbeitgeber

Das Volk lehnt die Altersvorsorge 2020 ab. Sehr zur Freude des Arbeitgeberverbandes, der sich für ein Nein eingesetzt hatte. ...

Altersvorsorge 2020: Das sagen die Jungfreisinnigen

Das Volk lehnt die Altersvorsorge 2020 ab. Sehr zur Freude der Jungfreisinnigen, die sich für ein Nein eingesetzt hatten. ...

Altersvorsorge 2020: Das sagt Gewerkschaftspräsident Rechsteiner

Paul Rechsteiner, Präsident des Schweizerischen Gewerkschaftbundes (SGB) und SP-Ständerat, kämpfte an vorderster Front für ein Ja zur Altersvorsorge 2020. Die Niederlage komme aber nicht ganz unerwartet, sagte er gegenüber sda-Video. Zuviele Gruppen hätten Einwände gehabt. Er wolle sich aber auch nach der Niederlage für eine "starke AHV" einsetzen, wie er sagte. ...

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)