Luzerner Zeitung Online, 09.02.2018 11:02

Blick hinter die SRG-Kulissen in Pyeongchang

Die SRG setzt in Pyeongchang auf einen neue Übertragungstechnik. Dank der "remote"-Technik können 15 Prozent der Produktionskosten vor Ort eingespart werden. Bei einem Blick hinter die Kulissen erklärt Sven Sarbach die neue Technik; die TV-Moderatoren Lukas Studer und Paddy Kälin zeigen die schöne Aussicht aus ihrem Studio.


(Sarah Ennemoser / SDA)