Die neue Zwanzigernote ist jetzt auch in Luzern erhältlich

NATIONALBANK ⋅ Wer am Mittwoch am Bankomaten Geld abgehoben hat, dürfte sie mit etwas Glück in den Händen halten: Die neue Zwanzigernote mit Schmetterlingen, Globus, Hand und Prisma. Auch in Luzern waren am Morgen die ersten Bankomaten mit den neuen Scheinen bestückt.
17. Mai 2017, 06:00

Um 8.30 Uhr gingen die ersten neuen Zwanzigernoten über den Banktresen, allerdings erst bei den Nationalbank-Vertretungen. Auch die dortigen Geldautomaten spuckten die zweite Neugestaltung der neuen Banknotenserie aus. In Luzern dauerte es etwas länger: Die Bankomaten der Luzerner Kantonalbank (LUKB) wurden ab 9.30 Uhr einer nach dem anderen mit den neuen Noten befüllt und mit der aktuellen Software ausgerüstet. Bis am Mittag waren zumindest jene Apparate umgestellt, die direkt zu einer Bankfiliale gehören. Gemäss Auskunft der LUKB wird es noch einige Tage dauern, bis alle externen Geldautomaten, die im Turnus mit frischem Geld versorgt werden, die neuen Zwanzigernoten ausgeben. 

Die Grundfarbe der zweithäufigsten Schweizer Banknote bleibt Rot. Im Vergleich zur bisherigen Note sind die Scheine aber etwas kleiner. Zudem bestehen sie nicht aus Papier, sondern aus einem Substrat aus zwei Baumwollpapierschichten und einer Kunststofffolie in der Mitte zur Verstärkung.

Die gesamte neue Banknotenserie steht unter dem Thema «Die vielseitige Schweiz». Die Zwanzigernote symbolisiere die kreative Seite der Schweiz, sagte Fritz Zurbrügg, Vizedirektor der Schweizerischen Nationalbank (SNB), bei der Präsentation der Note am vergangenen Mittwoch. Sie illustriere die Schweiz als Ort für kulturelles und künstlerisches Schaffen.

Die bisherige Zwanzigernote bleibt vorerst gültig. Die SNB zieht sie aber kontinuierlich aus den Verkehr. Wenn alle Noten der neuen Serie im Umlauf sind, wird die Notenbank einen Rückruf der alten Geldscheine ankündigen. Sie werden dann nicht mehr als Zahlungsmittel gültig sein, können aber bei der SNB umgetauscht werden.

Vor etwas mehr als einem Jahr hatte die SNB als erste Banknote der neuen Serie die Fünfzigernote herausgegeben. Als nächste wird im Oktober die Zehnernote ausgeteilt. Dann folgt die Zweihunderternote und anschliessend die Tausendernote. Als letzte wird der Hunderterschein, die Note mit der höchsten Auflage, ersetzt werden.

(sda)

Video: Neue 20-er Note in Umlauf

Vor etwas mehr als einem Jahr hatte die SNB als erste Banknote der neuen Serie die 50er-Note herausgegeben. Nun kam am heutigen Mittwoch die neue 20 Franken Note in Umlauf. (SDA, 17.05.2017)

Video: Filmfestival Locarno auf der neuen 20er Note

Thomas Jordan, Präsident der Schweizerischen Nationalbank, hat am Mittwoch symbolisch die neue 20er Note im Rahmen eines Empfangs im Palazzo Sopracenerina dem Präsidenten des Locarno Festivals, Marco Solari, übergeben. (SDA, 17.05.2017)


Video: Das sind die Geheimnisse der neuen 20er Note

Wie sieht sie aus? Welche Merkmale machen Sie besonders? Gross war die Spannung am Mittwochvormittag, als die Nationalbank die neue 20er Note in Bern enthüllte. Ab dem 17. Mai kommt sie offiziell in Umlauf. (Stefan Lanz / SDA, 10.05.2017)



Anzeige: