Wir erklären die neue 10er-Note

BARGELD ⋅ Am Mittwoch hat SNB-Vizedirektor Fritz Zurbrügg vor den Medien in Bern die neue Zehnernote präsentiert. Wir erklären, was die einzelnen Symbole, Zeichen und Bilder bedeuten.
11. Oktober 2017, 10:22

Das Hauptelement der neuen Note ist die Zeit.  Auf der Vorderseite sind die ausgestreckte Hand einer Dirigentin und ein Globus mit den Zeitzonen zu sehen. Die Note ist wie ihre Vorgängerin in gelb gehalten, allerdings im Format etwas kleiner. Sie kommt am Mittwoch nächster Woche in Umlauf.

     

sgt

Video: Hände, Tunnel, Uhrwerk: Was die Symbole auf der neuen Zehnernote bedeuten

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) enthüllte am Mittwoch in Bern die neue Zehnernote. Darauf zu sehen sind unter anderem dirigierende Hände, ein Tunnel und ein Uhrwerk. Fritz Zurbrügg, Vizepräsident des SNB-Direktoriums, erläutert im Interview diese Symbole. (Detlev Munz, )



Anzeige: