Heissluftballonfestival mit 12'000 Besuchern

HEISSLUFTBALLONE ⋅ In Château d'Oex in den Waadtländer Alpen ist am Sonntag das internationale Heissluftballonfestival zu Ende gegangen. Trotz starker Schneefälle und Winde zogen die Organisatoren eine positive Bilanz: Die Ballone konnten an den meisten der neun Festivaltage starten.

Das Festival zog insgesamt 12'000 Besucher an, wie die Organisatoren am Sonntag mitteilten. Im Vorjahr kamen 18'000 Besucher. 70 Piloten nahmen an der diesjährigen Ausgabe des Anlasses teil. Sie brachten insgesamt 311 Flugstunden zusammen. (sda)


Login


 

Anzeige: