Neue Luzerner Zeitung Online

Neue Konkurrenz für Nespresso im Anmarsch

KAFFEEKAPSELN ⋅ Nach Ethical Coffee will jetzt auch La Semeuse Kaffeekapseln für Nespresso-Maschinen produzieren. Das Ziel des Familienunternehmens aus La Chaux-de-Fonds ist es, bis 2017 jährlich 10 Millionen Kapseln zu verkaufen.

"Im laufenden Jahr wollen wir 2,5 bis 3 Millionen Kapseln absetzen", sagte La Semeuse-Chef Marc Bloch in einem Interview in der Zeitung "Le Matin Dimanche". Bis 2017 sollen es dann 10 Millionen Kapseln jährlich sein, was einem Marktanteil von rund einem Prozent entspricht.

La Semeuse hofft mit dem neuen Angebot nicht nur in den französischsprachigen Kantonen, sondern auch in der Deutschschweiz neue Kunden zu gewinnen. "Dank Grossverteilern wie Coop ist der Bekanntheitsgrad unserer Marke auch in der Deutschschweiz deutlich angestiegen", sagt Bloch dazu.

Das 1900 gegründete Unternehmen La Semeuse erreicht einen Jahresumsatz von 15 Mio. Fr. und beschäftigt rund 30 Angestellte. (sda)

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Luzern Luzern

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

Anzeige:

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse