Neue Luzerner Zeitung Online

Mit dem öV an den Urknall

FASNACHT ⋅ Vom 12. bis 17. Februar ist in Luzern Fasnacht. Zur Tagwache am Schmutzigen Donnerstag fahren 90 Extrabusse und 16 Extrazüge nach Luzern - erstmals auch ein Interregio ab Zürich.

Am 12. Februar um 5 Uhr wird Luzerns Fasnachtsfigur Bruder Fritschi mit dem Boot beim Schweizerhofquai in Luzern anlegen. Dann eröffnet der Urknall die "fünfte Jahreszeit" und die Stadt wird ein erstes Mal fasnächtlich erbeben.

Erstmals können auch Zürcher mit dem öffentlichen Verkehr rechtzeitig zu der von der Safranzunft organisierten Tagwache anreisen. Wie die SBB am Dienstag mitteilte, verlässt der Interregio den Hauptbahnhof Zürich um 3.22 Uhr und fährt via Thalwil und Zug Richtung Luzern, wo er genau nach einer Stunde ankommt.

Dazu kommen zahlreiche weitere Extrakurse aus allen Himmelsrichtungen, nämlich Wohlen - Rotkreuz, Erstfeld - Arth-Goldau, Engelberg - Stans, Giswil - Sarnen, Langnau - Entlebuch, Huttwil - Willisau, Olten - Sursee und Beinwil -Hochdorf. Extrabusse sowie ein Extraschiff aus Weggis ergänzen das Angebot.

Weniger Extrakurse verkehren am Güdismontag, 16. Februar, zur Tagwache der Wey Zunft. Diese findet erst um 6 Uhr statt und kann leichter mit dem ordentlichen Angebot des öffentlichen Verkehrs erreicht werden.

Für Spätheimkehrer sind am Schmutzigen Donnerstag, Güdismontag und Güdisdienstag Nacht-S-Bahnen und Nachtbusse unterwegs.

Das Luzerner Fasnachtsbillett

Für eine Hin- und Rückfahrt nach Luzern mit Bahn und Bus ab einer Ortschaft der Zentralschweiz gibt es das Luzerner Fasnachtsbillett. Mit diesem kann man auch das nachtstern-Angebot, die Nachtzüge der Linien S1, S3, S6, S9 und S18 sowie die Frühkurse nutzen.

Gültig: In der ganzen Zentralschweiz an einem frei wählbaren Tag vom 12. bis 17. Februar.

Preis: 7 Franken mit Halbtax-Abo, 14 Franken ohne Halbtax-Abo

Vorverkauf: Die Luzerner Fasnachtsbillete sind exklusiv im Vorverkauf und in limitierter Auflage vom 20. Januar bis 11. Februar 2015 an allen Bahnhöfen der Region oder bei der SBB online erhältlich.

sda/pd/rlw

Login


 
Leserkommentare (5)
  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 21.01.2015 07:17

    Gemäss Fasnachtsflyer gibt es auch wieder einen Fasnachtspass: http://www.vbl.ch/fileadmin/customer/Home/Brosch%C3%BCre_A6_Fasnacht_Luzern_dt_2015_web.pdf

    In diesem Sinne wünsche ich "e rüüdig schöni Fasnacht"!

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 21.01.2015 03:58

    Nachdem die Fas(t)nacht ohnehin nicht mehr das ist was sie einmal war, lieber vergessen und in der warmen Stube bleiben hahaha

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 20.01.2015 17:47

    Am Schmudo um 03.30 Uhr bei der Tankstelle mit Grind und Instrument? Und total Nervös, weil es bald/endlich los geht? Na ja, dann nehm ich doch lieber den ersten Bus! Gruss Dicky-Dick

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 20.01.2015 14:48

    Also alles was recht ist. Wer mit dem eigenen Auto zur Fasnacht fährt, hat wohl nicht begriffen worum es geht.

    Gruss, ein militanter MPV Befürworter.

  • lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    geschrieben am 20.01.2015 14:06

    Und für uns Lozärner? Gibt es ein VBL-Pass? Oder wollen wir jetzt lieber Zürcher als Lozärner in der Leuchtenstadt? Gruss Dicky-Dick Lozärn und Gugger!

  • ↓   Alle Kommentare anzeigen   ↓
Diskutieren Sie mit
Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung

Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.
Kommentare können nur angemeldete Benutzer abgeben. Bitte melden Sie sich an:
     
 



Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Luzern Luzern

Anzeige:

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse