Neuer Präsident für das Lucerne Blues Festival

LUZERN ⋅ Der neue Präsident des Lucerne Blues Festivals heisst Martin Kari Bründler. Er wird Nachfolger von Guido Schmidt, der nach 20 Jahren das Amt des Präsidenten abgegeben hat.

Bründler engagiert sich bereits seit 18 Jahren für das Lucerne Blues Festival. Zudem sei Martin Kari Bründler soeben mit dem Swiss Blues Award 2015 ausgezeichnet worden, teilte der Vorstand des Vereins Lucerne Blues Festival am Donnerstag mit. Die Auszeichnung erhielt Bründler unter anderem für seine «grossen Verdienste für den Blues in der Schweiz».

Die 21. Ausgabe des Lucerne Blues Festivals findet vom 7. bis am 15. November statt. Das Programm soll im Frühsommer bekannt gegeben werden.

sda

 

Login


 

Leserkommentare

Anzeige: