Neue Luzerner Zeitung Online

Osterbibeli schlüpfen am Samstag

LUZERN ⋅ Im Natur-Museum Luzern piepsen bald wieder die Osterküken. Bereits ab diesem Donnerstag können erste Bibeli besucht werden. Der Grossteil wird aber am Ostersamstag das Licht der Welt erblicken.

Vom Donnerstag in der Karwoche bis zum Weissen Sonntag am 12. April sind im Natur-Museum in Luzern ein weiteres Mal lebende Osterküken zu Gast.

Erste Küken schon ab Donnerstag

Die Küken, die im grossen Sichtbrutkasten des Natur-Museums ausgebrütet werden, haben am Ostersamstag ihren Schlüpftermin, wie das Museum auf Anfrage bestätigt. Wer nicht bis am Samstag warten will, der kann bereits ab (dem heutigen) Donnerstag die ersten Küken im Museum bestaunen und streicheln.

Über die Ostertage präsentiert das Natur-Museum jedes Jahr als Attraktion für Kinder schlüpfende und frisch geschlüpfte Hühnchen. Die lebenden Osterküken gehören zum festen Teil im Jahresprogramm.

nop

Login


 
Diskutieren Sie mit
Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie zwischen 7 und 19 Uhr frei. Sie behält sich vor, Beiträge, die die Spielregeln zur Kommentarfunktion verletzen, nicht zu publizieren oder zu kürzen. Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen. Leserkommentare können vollständig oder auszugsweise in der Neuen Luzerner Zeitung und ihrer Regionalausgaben publiziert werden.


Die Kommentarfunktion steht für diesen Artikel nicht mehr zur Verfügung. Entweder ist der Diskussionszeitraum abgelaufen oder die Diskussion zu diesem Thema wird in einem separaten Forum weitergeführt. Siehe www.luzernerzeitung.ch/forum

Anzeige:

Anzeige:

Webcam

Luzern Luzern

Anzeige:

Newsletter zur Region? Hier bestellen

Newsletter

zugerpresse.ch Jeden Mittwoch Neu

Zugerpresse