Rigi Bahnen haben Restaurant Berggenuss gekauft

VITZNAU ⋅ Die Rigi Bahnen AG hat das ehemalige Restaurant Berggenuss erworben. Das Restaurant auf Rigi Staffel wird renoviert und voraussichtlich Anfang Juni eröffnet.

Die Rigi Bahnen AG hat das ehemalige Restaurant Berggenuss der Rigis AG in Stockwerkeigentum abgekauft. Das Restaurant wird renoviert, neu dekoriert und voraussichtlich Anfang Juni eröffnet. In einer ersten Phase werden zwei Gasträume mit 160 Sitzplätzen sowie die Sonnenterrase mit 150 Sitzpläzten geöffnet. Welche kulinarische Ausrichtung das Restaurant genau haben wird, werde zum Eröffnungstermin kommunizert, so die Rigi Bahnen AG. Das Restaurant trägt neu den Namen «BärgGnuss»

Neben den Restaurationsräumen befinden sich im Haus auch 24 Ferienwohnungen, welche nach wie vor in privatem Besitz sind. Die Rigi Bahnen AG plant, sich vom reinen Bahnhbetrieb zum Tourismusunternehmen zu wandeln und wird daher auch vermehrt in der Gastronomie tätig. Das Unternehmen betreibt neben den Bahnen bereits das Restaurant Bahnhöfli und das Eventzelt Staffel Alp auf Rigi Staffel.
 

pd/spe

 


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: