Vandalen deponieren Mist vor Schmuckgeschäft

LUZERN ⋅ Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag Mist vor eine Bijouterie in Willisau geworfen. Von den Vandalen fehlt jede Spur.

Der Vorfall hat sich in der Nacht auf Dienstag ereignet: Unbekannte haben laut Angaben der Luzerner Polizei den Geschäftseingang von Peter Uhren & Optik AG in der Hauptgasse mit Pferde- und Schweinemist verunreinigt. Der entstandene Sachschaden kann zurzeit nicht beziffert werden.

Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zur unbekannten Täterschaft machen können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

pd/rem


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: