Bahnstation auf Rigi Kaltbad wird eingeweiht

RIGI BAHNEN ⋅ Die Rigi Bahnen eröffnen am Sonntag die neue Bahnstation mit integriertem Dienstleistungszentrum auf Rigi Kaltbad. Mit dem neuen Gebäude wird eine verbesserte und zeitgerechtere Infrastruktur geboten.

27. Februar 2015, 14:06

Die Einweihung des neuen Gebäudes auf Rigi Kaltbad am Sonntag (ab 10.50 Uhr) findet im Zeichen der zeitgemässen Erneuerung der Bahnstation und des integrierten Dienstleistungszentrums statt. Durch den Bau des neuen Gebäudes wird der Dorfplatz mit allen Anbietern optimal belebt, wie die Rigi Bahnen am Freitag mitteilten.

Durch die Eingliederung der Tourist Information, betrieben durch RigiPlus, und des Shops der Rigi Bahnen wird aus dem Bahngebäude ein einheitliches Dienstleistungszentrum Bahn-Tourismus-Shop. Die Infrastruktur vereinfacht laut Mitteilung logistische Abläufe und steigert den Komfort.

«Rigi Kaltbad soll als moderne und attraktive Destination wahrgenommen werden, wo man gerne aussteigt und sich verweilt», sagt Peter Pfenniger, Direktor der Rigi Bahnen. Hierfür seien die Voraussetzungen nun gelegt.

pd/zim


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: