Kanton weiht neuen Bushub in Emmenbrücke ein

EMMENBRÜCKE ⋅ Mit einem Fest wurde am Sonntag der Bushub am Bahnhof Emmenbrücke eröffnet. Rund 4500 Festbesucher waren mit dabei.
11. Dezember 2016, 16:54

Das Fest wurde um 11 Uhr eröffnet, schreibt der Verkehrsverbund Luzern in einer Mitteilung. Nachdem aus dem Seetal ein Extrazug der neuen S99 mit Regierungsrat Robert Küng eingetroffen war, fuhr kurz darauf der erste Bus der neuen Linie 5 mit dem Luzerner Stadtrat Adrian Borgula und dem Krienser Gemeinderat Matthias Senn ein. Ebenfalls ihren ersten Auftritt hatte die neue Linie 40.

Mit dem heutigen Fahrplanwechsel wurde zudem das neue ÖV-Angebot lanciert.

pd/zfo

 


Leserkommentare

Anzeige: