Karin I. regiert in Beromünster

FASNACHT ⋅ Karin Wandeler ist die neue Zunftmeiserin der Fleckenzunft in Beromünster.

27. November 2016, 10:38

Anlässlich des kürzlich abgehaltenen Katharinenbot wurde die 49-jährige Karin Wandeler, Schulsozialarbeiterin und Primarlehrerin, zur neuen Zunftmeisterin der Fleckenzunft zu Beromünster erkoren. Karin I. wohnt in Schenkon, ist schon lange eine begeisterte Fasnächtlerin und seit Jahren Zunftmitglied. Sie ist sehr verbunden mit Beromünster und tritt nun in die Fussstapfen ihres Onkels Altzunftmeister Gottfried Oswald. Ihr Motto lautet: «Mer send im Element!». Die Zunftmeisterin Karin I. und die Fleckenzunft freut sich jetzt schon auf eine rüüdigi Fasnacht 2017.

red


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: