Kollision auf Reuseggstrasse – Polizei sucht Zeugen

EBIKON ⋅ Zwei Fahrzeuge sind beim Autobahnanschluss Grüeblischachen in Ebikon kollidiert. Der Unfallhergang ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

28. November 2016, 14:43

Auf der Reuseggstrasse in Ebikon ereignete sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten bei der Ampel zum Autobahnanschluss Grüeblischachen. Es wurde niemand verletzt, wie die Luzerner Polizei mitteilte.

Wie es zum Unfall kam, wird derzeit abgeklärt. Die Aussagen der Fahrer stimmen nicht überein, weshalb die Polizei Zeugen sucht, die den Unfallhergang und die Verkehrsampeln zum Unfallzeitpunkt beobachtet haben.

pd/chg


Login


 

Anzeige: