Luzern äusserst erfolgreiche Alpendestination

TOURISMUS ⋅ Luzern ist die erfolgreichste Sommerdestination im gesamten internationalen Alpenraum. Im gesamtjährlichen Vergleich liegt die Region auf Rang drei, wie Luzern Tourismus mitteilte.

20. Januar 2015, 15:37

Das Wirtschaftsinstitut BAKBASEL hat 150 Destinationen im Alpenraum nach ihrem touristischen Erfolg untersucht. Das Resultat fiel positiv für Luzern aus. In den Sommermonaten ist der Kanton die erfolgreichste Destination, gesamtjährlich liegt Luzern auf Rang drei. In den Wintermonaten hat es keine Schweizer Destination in die besten 15 geschafft.

Grund für das positive Resultat ist laut Luzern Tourismus die gute Positionierung auf dem stark wachsenden asiatischen Markt, die vielen Attraktionen der Stadt und die ausgeglichene Nachfrage aus dem Heimmarkt Schweiz, Nordamerika, Asien und Europa.

Euro-Kurs wird Situation erschweren

Allerdings ist der Tourismus aus Ländern wie Deutschland, Italien, Frankreich oder den Niederlanden in den letzten Jahren zurückgegangen. Dies ist auf den sehr starken Schweizer Franken im Vergleich zum Euro zurückzuführen. Luzern Tourismus nimmt an, dass durch die Aufhebung des Euro-Mindestkurses diese Situation noch verstärkt wird.

pd/rlw


Login


 

1 Leserkommentar

Anzeige: